Jahreshauptversammlung 2020 des VBE-Kreisverband Warendorf

11.02.2020

Am Donnerstag, den 30.01.2020 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des VBE Kreisverbandes im Gasthof Lindenhof in Ennigerloh-Enniger statt.

Die Vorsitzende Doris Kathöfer begrüßte die Gäste und blickte auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Die anschließenden Berichte aus den verschiedenen Referaten zeigten die aktuellen Herausforderungen in den Schulen des Kreises auf und stellten ebenso das Engagement der VBE-Mitglieder in den Personalräten der Grund- und Gesamtschule, dem Jungen VBE und der Pensionäre vor Ort heraus.

WAF Jahreshauptversammlung 1

v.l.: Stefanie Hagemann, Ingrid Papenhoff, Jutta Nienhaus, Jeanne Pfalzgraff,
Dennis Oltmann, Doris Kathöfer, Sabine Hartmeier und Mona Veit

Von Doris Feldmann, Vertreterin des Hauptpersonalrates auf Landesebene und stellv. Vorsitzende des Bezirkspersonalrates, erhielten die Gäste anschließend interessante Informationen über die großen schulpolitischen Themen „Lehrermangel“, „Seiteneinsteiger“, „Masterplan Grundschule“ und „Digitalisierung“. Frau Feldmann betonte in diesem Zusammenhang die Notwendigkeit zur Einforderung einer grundständigen Ausbildung für Lehrerinnen und Lehrer, die sich unmittelbar auf die Qualität der schulischen Bildung auswirkt. Überzeugend stellte sie den weiteren unermüdlichen Einsatz des VBE für mehr Wertschätzung und Entlastungen für alle Beschäftigten im Schulbereich in Aussicht.

Auch für dieses Jahr konnten schon interessante Ankündigungen des VBE-Kreisverbandes gemacht werden: die gut besuchten Fortbildungen zu den Themen „Steuerklärung leicht gemacht“, „Mutterschutz und Elternzeit“, „Tanzen in der Grundschule“ und „Musik einfach-kreativ-spielerisch vermitteln“ werden wieder angeboten. Ebenso ist ein gemeinsamer Ausflug mit Führung bei Dr. Oetker in Bielefeld, sowie eine Besichtigung zum Thema „Rund um das Windrad – erneuerbare Energien“ in Rheda-Wiedenbrück geplant.

WAF JHV 2

v.l.: Walter Tebel, Doris Kathöfer, Friedhelm Hoberg, Dorothea Hein-Kötter,
Marianne Böckmann, Hermann-Josef Hagemeyer, Karin Kirsch, Maria Flüggen

Frau Kathöfer ehrte langjährige Mitglieder, die spontan in interessanten Anekdoten ihre persönlichen Beweggründe für ihren Beitritt in den VBE darlegten: Maria Flüggen ist 25 Jahre Mitglied im VBE, Marianne Böckmann, Hermann-Josef Hagemeyer, Dorothea Hein-Kötter, Friedhelm Hoberg und Karin Kirsch wurden für ihre 40-jährige Mitgliedschaft geehrt. Besonderen Jubel erhielt Walter Tebel für seine 60-jährige Mitgliedschaft. Wie er berichtete, ist diese nur möglich, da er schon dem katholischen Lehrerverein beigetreten war, aus dem sich dann später der VBE entwickelte.

Die Einladung des VBE zum gemeinsamen Abendessen mit persönlichen Gesprächen in gemütlicher Atmosphäre trug ebenso zu einem gelungenen Abend bei.

 Text/Fotos: VBE WAF

Weitere Artikel im Bereich ""
27.11.2019
Senioren treffen sich im Westpreußischen Landesmuseum in Warendorf

Die Novemberveranstaltung führte die Senioren des KV Warendorf in die Kreisstadt. Hier besuchte die Gruppe das Westpreußische Landesmuseum.

18.06.2019
Senioren treffen sich im Fritz-Winter-Haus

Im Rahmen der Treffen der Senioren des KV Warendorf führte der Junitermin nach Ahlen ins Fritz-Winter-Haus.

08.03.2019
Senioren besuchten Leineweber-Museum

Die Februarveranstaltung führte die Senioren des KV Warendorf noch einmal nach Rheda-Wiedenbrück.

11.02.2019
Erste Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes Warendorf 2019

Die Ortsverbände Warendorf und Ahlen/Beckum/Oelde/Wadersloh haben sich vor einem Jahr aufgelöst, und so stand am 17. Januar 2019 in Ennigerloh-Enniger die allererste Mitgliederversammlung auf Kreisebene an.

28.11.2018
Schokolade und Pralinen

Die Novemberveranstaltung führte die Senioren des KV Warendorf nach Lippstadt.

31.10.2018
Fleißig? Fügsam? Fromm?

Die Oktoberveranstaltung der Senioren im KV Warendorf

13.07.2018
Senioren besuchen das Stadtmuseum Beckum

Die Juliveranstaltung vorbereitet von Frau Kortmöller führte die Senioren im KV Warendorf ins Stadtmuseum Beckum.

18.06.2018
Juni-Ausflug der Senioren im KV Warendorf

Für die Juniveranstaltung stand die Flora des Mackenberges auf dem Programm.

14.03.2018
Reif fürs Museum

Die Märzveranstaltung führte die Senioren des KV Warendorf ins Beckumer Stadtmuseum.

14.02.2018
Eine Schule ohne Unterricht

Die Senioren im Kreisverband Warendorf unternahmen im Februar 2018 eine kurze Reise ins nahe Rheda-Wiedenbrück.

Grafik: © VBE NRW
Ihre Qualifizierung vor Ort

Termine, Orte und Anmeldung

Grafik: VBE NRW
Was Sie wissen sollten

Schulbetrieb nach den Herbstferien

Grafik: dbb
Einkommensrunde 2020

Zweite Runde endet ergebnislos

Grafik: JBryson/istockphoto.com
Schule heute

Ausgabe 10/2020

Grafik: VBE NRW

URL dieses Artikels:
http://www.vbe-nrw.de/menu_id/666/content_id/5659.html

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2019 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW